Autoren

Autoren & Interviewpartner

Abele, Roland: Mehrwerte durch intelligente Algorithmen, S. 49;

Berger, Frank: Digitaler Zwilling, S. 59;

Bischke, Benjamin: Mit KI die „Sustainable Development Goals“ quantifizieren, S. 182;

Brockmann, Tobias: Stammdatenmanagement im Zeitalter des IoT, S. 123;

Cepero, Francis: Die Demokratisierung von Machine Learning, S. 193;

Dill, Marcus: Rechtzeitig nachrüsten, statt ungeplant ausfallen, S. 147;

Eror, Dinko: Intelligenz für die Dinge, S. 45;

Fehr, Bernhard: Mobilität der Zukunft, S. 238;

Fritz-Drobeck, Nadine: Mobilität der Zukunft, S. 238;

Fuhirch, Andreas: Von Robotik und Automation, S. 56;

Gerber, Jens J.: Plattformen der Interaktion, S. 142;

Haeffs, Jean: Die Smart City wird Realität, S. 64;

Halm, Paul Martin: IoT-Plattformen beschleunigen die Produktion, S. 120;

Helber, Patrick: Mit KI die „Sustainable Development Goals“ quantifizieren, S. 182;

Hofmann, Jeanette: Kontrolle und Macht im Zeitalter von Big Data, S. 84;

Hofmann, Johann: Ein Baustein von Industrie 4.0 sind Assistenzsysteme, S. 188;

Jurischka, Lars: Digitales CRM: Verbesserung der Kundenansprache, S. 128;

Kastner, Kristina: 5G: Steuerung ohne Latenz, S. 165;

Koch, Christian: Neue Risiken durch IoT in Industriesystemen, S. 77; OT-Systeme und IoT-Geräte schützen, S. 200;

Köster, Frank: Mobilität der Zukunft, S. 238;

Krzywdzinski, Martin: Der Mensch in hoch automatisierten Prozessen, S. 92;

Lundborg, Martin: Der Arbeitsplatz der Zukunft, S. 87;

Magagnoli, Ralf: Internet of Things: Ein lernender Markt, S. 16; Die EU-DSGVO im Kontext der Digitalisierung, S. 135;

Mahler, Jan: Achillesferse Infrastruktur, S. 171;

Mertens, Klaas: Multimodal mobil, S. 248;

Metzger, Daniel: Data-driven IoT, S. 178;

Morf, Michael: Digitales CRM: Verbesserung der Kundenansprache, S. 128;

Petzolt, Stefan: Was sind Smart Services und digitale Ökosysteme?, S. 33;

Reuter, Albrecht: Intelligente Energienutzung durch digitale Plattformen, S. 105;

Ried, Stefan: IoT Vendor Universe – die große Marktübersicht, S. 113; Offene Standards für das Internet of Things, S. 224;

Rodig, Jan: IoT-Plattformen: Make or buy?, S. 150;

Rupprecht, Klaus: Voll vernetzt für mehr Transparenz und Effizienz, S. 197; Kein Internet of Things ohne offene Standards, S. 219;

Schemat, Jörg: Fachkräftemangel ausbremsen: Das IoT erfordert neues Lernen, S. 96;

Schieferdecker, Ina: Gewissenhafte Weiterentwicklung der digitalen Vernetzung, S. 40;

Schildhauer, Thomas: Datenbasierte Geschäftsmodellinnovationen, S. 73;

Schröder, Nadja: Stammdatenmanagement im Zeitalter des IoT, S. 123;

Stamm, Peter: Der Arbeitsplatz der Zukunft, S. 87;

Thelen, Frank: Innovationsstandort Deutschland?, S. 29;

von Engelhardt, Sebastian: Was sind Smart Services und digitale Ökosysteme?, S. 33;

Wawers, Welf: Zukunft des 3-D-Drucks und Industrie 4.0, S. 213;

Wimmer, Thomas: Logistik: Nervensystem des Handels, S. 69;

Wippermann. Peter: Vorschau: „Living 2038“, S. 233;